Der Buzzjet Jr. sieht auf den ersten Blick aus wie sein großer Bruder, der Buzzjet. Wie dieser verfügt der Buzzjet Jr. über dieselben, hervorragenden Wurfeigenschaften und die auffällige und geräuschvolle Aktion. Der kleinere Körper macht ihn jedoch für andere Zielfische interessant. Der Buzzjet Jr. lässt sich sehr variantenreich und unter jeglichen Bedingungen einfach und intuitiv anbieten. Ein universeller Oberflächenköder der Spitzenklasse!


BUZZJETJr. FEATURE

Topwater retrieve

Beim langsamen Einholen an der Oberfläche überzeugt der Buzzjet Jr. durch seinen hervorragenden Lauf. Er erzeugt starke Wellen, laute Sounds und flasht enorm auf. Im Zusammenspiel mit dem sich jederzeit perfekt rotierenden Propeller werden auch weit entfernte Raubfische angelockt

Dog walking

Bei misstrauischen Räubern hat sich die “Walk the dog”-Technik als sehr erfolgreich herausgestellt. Rhythmische Bewegungen mit der Rutenspitze entlocken dem Buzzjet Jr. diesen Lauf.

Swim

Verpasst man dem Buzzjet Jr. einen harten Jerk, taucht dieser einige Zentimeter unter Wasser und erzeugt dabei Luftblasen. Dieses Feature wirkt einfach unwiderstehlich auf in der Nähe des Köders stehende Raubfische.



BUZZJETJr. COLOR CHART

#01 MG Blue Gill

#02 Baby Gill

#03 Flash Gill

#04 Oyanirami


#05 Hot Tiger

#06 Frame Angel

#07 Ama Gaeru

#08 Kanehira


#09 Mat Chart

#10 Mat Pink

#11 Red Scale

#12 Clear Chart Back


#13 Kuro Kin

#14 Kuro Gin

#15 Green Back


Der Buzzjet ist ein Köder für große Raubfische. Deshalb sollte das Tackle stark genug gewählt werden.

<Empfohlenes Tackle>

Sidewinder HGC-65HF Speckle Racer / HGC-65HR Hazard Master / HGC-64XS Constrictor Schnur: 12-20 lbs